COVID-19


90502419_2466973270074709_5956798122595188736_n

In diesen Zeiten finde ich auch wichtig zu informieren, dass es bereits eine meldepflichtige hochansteckende Augengrippe gibt, die durch Viren (Adenovirus) verursacht wird. Diese Bindehautenztündung (Keratoconjunctivitis epidemica) fängt immer einseitig an, ist schwierig symptomatisch von einer Corona-Augenentzündung abzugrenzen. Dies gelingt nur mit einem Abstrich im Krankenhaus. Trotzdem besteht kein Grund zu Panik, einfach als Notfall ( bei stark gerötetem Auge, Erkältung, Husten// bei Corona mit Fieber) in die nächste Augenklinik oder einen Augenarzt telefonisch kontaktieren.

Es gibt zwar keine Antigrippe Augentropfen, trotzdem werden alle Patienten mit dieser Adenovirus Augengrippe geheilt.

Es bedarf jedoch eine symptombezogene Behandlung, braucht Zeit, Hygiene und Disziplin. Eine Quarantäne ist notwendig. Falls Sie dazu Fragen haben schrieben Sie mir via FB Augenkraft Berlin oder Instagram @auegnkraft. Dr. Frano Augenarzt

#berlin #hauptstadt #coronahilfe #coronaberlin #COVID-19 #coronadeutschland #gesund
#bleibtzuhause

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s