Heute: Unter vier Augen

letak_mdz_google

 

Die Augen sind oft das erste, was wir im Gesicht anderer Menschen wahrnehmen. Leider sind sie auch die ersten, die Müdigkeit, Stress und erste Anzeichen von Hautalterung preisgeben. Denn rund um die Augenpartie ist die Haut besonders dünn und damit anfälliger für Trockenheitsfältchen oder dunkle Schatten. Eine spezielle Augenpflege hilft, die Augenpartie optimal mit Feuchtigkeit und Nährstoffen zu versorgen und schenkt Ihnen einen strahlenden Blick – selbst dann, wenn der Tag mal wieder länger war.

Happy Eyes all day long: eigentlich ist es ganz einfach und beginnt schon morgens im Bad. ein wohltuendes Ritual für jeden Tag. Die Augenkraft Tropfen geben Ihren Augen, das was sie wirklich brauchen.

Gute Nachricht von Augenkraft Berlin an alle Beauty & Pflege-Minimalisten: in der Augenpflege setzt man in diesem Jahr klar auf Zweimal-Anwendungen von Augentropfen (morgens und abends), die den richtig konzentrierten Hyaluron abgeben.

Hyaluron von Augenkraft ist ein beliebtes Anti-Aging-Tool, die tägliche Pflege schützt Ihre Augen unter anderem auch vor schädlichen Umwelteinflüssen. Die Tropfen kann man auch täglich äußerlich nach einer Lidreinigung rumd um die Augenpartie behutsam mit dem Fingerspitzen einklopfen, das sorgat dafür dass Hyaluron besser einzieht.

Es gibt auch neue Trends wie Augenyoga. Ich finde wichtiger für uns alle, die täglich vor dem PC sitzen sind die kleine Übungen, die die Nackenmuskulatur lockern und den Schulterbereich entspannen.

Es gibt einige Tipps mit denen Sie Ihren Augen Gutes tun können:

1.) Magnesium täglich z.B. als Brusetablette oder Mineralwasser reich an Magnesium

2.) Brokkoli, Spinat, Karotten, Heidelbeeren und Zitrusfrüchte auch als Smoothies

3.) für gutes Licht beim Arbeiten und Online-Surfen sorgen

4.) Lüften Sie mal – die trockene Heizungsluft ist schädlich für Ihren Tränenfilm

Und! Am Abend länger aufs Smartphone oder Tablet zu schauen, macht tendenziell eher wach, daher neben viel Arbeit nicht vergessen Relax, Sport und das Leben zu geniessen. #BerlinApotheke #AustrianAirlines #Augenkraft  #Berlin

 

 

Ihr

Augenarzt

P.S. Ich freue mich über Ihre Feedbacks. Schreiben Sie mir info@augenkraft.com

Werbeanzeigen

Ein Rückblick

Am 1. April 2008 hatte ich meinen ersten Arbeitstag als niedergelassener Augenarzt am Bayerischen Platz in Berlin – Schöneberg.  Und es macht mir nach wie vor viel Freude mit meinem Team unsere Patienten gut zu versorgen. Im Vordergrung meiner Tätigkeit , ist mein Wissen, meine Kenntnis wie wichtig das Sehen ist. Viele Menschen wird dies erst klar, wenn ihr Sehvermögen durch Krankheit oder Verletzung beeinträchtigt wird. Die Priorität  meiner Arbeit liegt in Erhaltung bzw. Wiederherstellung  des Sehvermögens, das  auch allgemein als wichtigster der menschlichen Sinne anerkannt wird.

In der Augenheilkunde hat sich seit  mienem Uni-Abschluß  (1994)  und meiner Facharztprüfung ( 2004) einiges verändert. Die Wissenschaft hat entscheidende Fortschritte gemacht.  Früher war es die Erfindung des Mikroskops, gefolgt von u.a. Ultraschallanwendung ( bei Grauer Star OP),  zu meiner Zeit  die Laser-Therapie, Übergang von analog zur digital, die OCT- Geräte, die Anti- VEGF Medikamente bei feuchter Makuladegeneration . Heute ist die Augenheilkunde deutlich weit gefasst. Mir macht Spaß auch die Tatsache, dass aufgrund der häufigen Beteilugung des Auges an Krankheiten und den erweiterten Diagnosemöglichkeiten ist die Augenheilkunde eng mit der Neurologie, der Dermatologie, der Hals-Nasen-Ohren und der inneren Medizin verbunden.

Die technische Neuerungen wie zum Beispiel  Gleitsichtkontaktlinsen ( http://www.augenkraft.com)  oder Therapie des trockenen Auges  ergänzen meine tägliche Freude an Herausforderungen in meiner Praxis.  Es bleibt weiterhin spannend, was die Forschung in unsere Zukunft bringen wird. Wir werden sehen!

www.augenarzt-bayerischer-platz.de

Dr. Lubos Frano, Facharzt für Augenheilkunde

Danke für Ihr Vertrauen.

 

 

 

 

 

Die Brille für den ersten Blick

Auch wenn ich überwiegend ein begeisterter Linsenträger bin (multifokale – Gleitsichtlinsen), meine Gleitsichtbrille trage ich gern und bin sehr zufrieden. Symptome wie Schwindel, Augenrötung, rasche Ermüdbarkeit und allgemeines Unwohlsein, die die  Gleitsichtbrillen verursachen sollen, kann ich nicht bestätigen. Vorausgesetzt Ihre Brille wurde richtig angefertigt.

In diesem Beitrag möchte ich alle Best – Ager (43+) aufmuntern, keine Angst vor der ersten Gleitsichtbrille haben zu müssen. Keine Brille mehr entstellt das Gesicht. Die Brille ist ein schönes Accessoire geworden. .

Es gilt auch nicht mehr, egal ob in Berlin Mitte oder in London : “ Men seldom make passes at girls who wear glasses „

Auf Deutsch etwa “ Männer tragen kaum Verlangen, nach Verkehr mit Brillenschlangen “

Gesicht und Brillen – bilden eine stylische Einheit heutzutage. Und wer viel wissen will, muss gut sehen können, dies bedeutet, dass die Weisheit der Best-Ager mit einer oder mehreren guten Brillen verbunden ist 🙂

Termine in unserer Brillensprechstunde über: info@augenkraft.com

Ihr Augenarzt

IMG_0671

Lesebrille loswerden: Möglichkeiten und Alternativen

Mit 40 fängt es an! und es trifft ausnahmslos jeden von uns 🙂

Zwischen dem 40. und 50. Lebensjahr beginnt die Sehschwäche, die das Lesen in der Nähe immer schwieriger macht. Genügt eine billige Lesehilfe aus dem Supermarkt?

Bei dem einen geht es etwas früher los, bei dem anderen etwas später – vorbei kommt an der Altersweitsichtigkeit keiner. Der Grund ist simpel: Die Linse des menschlichen Auges verliert mit den Jahren an Elastizität. Die Folge: Das Auge kann sich immer schlechter an verschiedene Entfernungen anpassen. Wie werde ich meine Lesebrille los?

Kann mir eine Laser-Op helfen? Am häufigsten wird diese altersbedingte Veränderung doch immer noch  mit einer Brille korrigiert. Auch Kontaktlinsen kommen als Multifokallinsen bei uns im Augenkraft Institut in Berlin zum Einsatz.

Es steht auch eine Vielzahl von operativen Eingriffen und Laserverfahren zur Verfügung.

Die Kommission für refraktive Chirurgie (KRC) befürwortet jedoch z.B. nicht mehr das Femtolaserverfahren Intracor, bei dem konzentrische Ringe zentral in die Hornhaut geschnitten werden. Das Sehen in der Ferne kann sich deutlich verschlechtern und um Lichter kann es zur Wahrnehmung von Halos und Ringen kommen. Eine Möglichkeit der Nachkorrektur besteht nicht ( die Altersweitsichtigkeit schreitet ja fort).

In den USA hat das korneale Implantat Kamra die Zulassung erhalten, ist jedoch auch nicht „ganz ohne“: es kann zu einer Narbenbildung im Bereich des Implantates  und einer Verschlechterung des Sehvermögens bei Dämmerung und Nacht mit Wahrenehmung von Schattenbildern kommen.

Auch von Presby-Lasik und Presby-PRK rät die KRC ab. Aus meiner Erfahrung auch die sog. akkommodierenden Linsen , die ins Auge implantiert werden versprechen mehr als sie letzlich halten können.

Das Ziel – die Akkommodation der natürlichen Linse nachzuahmen, sind wir noch weit entfernt. Mein Favorit sind zur Zeit die multifokalen Kontaktlinsen oder eine schicke Gleitsichtbrille.

Mit besten Grüssen

Ihr Augenarzt

Wir wünschen allen einen schönen Sommer

Augenkraft Berlin

 

 

Welches Auge dominiert?

Als Augenarzt muss ich für manche Behandlungen  das dominantes Auge bestimmen. Es gibt mehrere Gründe, warum wir  Ihr dominantes Auge bestimmen möchten. Es ist nicht nur interessant zu wissen, sondern es ist auch bei Aktivitäten nützlich, bei denen Sie  nur ein Auge verwenden:  z.B. mit Handy fotografieren, scharfstellen oder  durch ein Teleskop/Mikroskop schauen , beim Bogenschiessen und vor allem bei Anpassung der multi oder bifokalen Kontaktlinsen für Best Ager ab dem 40 LJ.

Beeinträchtigungen der Sehkraft des dominanten Auges werden sehr viel deutlicher wahrgenommen als Beeinträchtigungen des nicht dominanten Auges.

Das dominante Auge zu kennen ist besonders für Leute wichtig, die Monovision oder multifokale Kontaktlinsen tragen. Bevor wir  solche Kontaktlinsen verschreiben, wird  Ihre  Augendominanz überprüft. Es gibt zwei Arten von Monovision-Linsen:

  • Monovision-Kontaktlinsen. Menschen, die Monovision-Kontaktlinsen tragen, haben eine Linse, die auf gute Fernsicht ausgerichtet ist, in ihrem dominanten Auge und eine Leselinse in ihrem nicht-dominanten Auge.
  • Modifizierte Monovision. Das bedeutet, dass man eine bifokale oder multifokale Linse im nicht dominanten Auge trägt und eine Linse für die Fernsicht im dominanten Auge.

Wenn zum Beispiel  dominantes Auge und dominante Hand auf verschiedenen Körperseiten liegen,  spricht man von Kreuzdominanz ( angeblich vorteilhaft bei einigen Sportarten). Bei etwa zwei Dritteln der Menschen dominiert das rechte Auge. Möglicherweise ist auch bei Migräne – Patienten das linke Auge häufiger dominant.

Man kann die Augendominaz auch einfach zu Hause testen.

Versuchen Sie einen einfachen Zeigetest. Zeigen Sie  mit Ihrem Finger und beiden Augen geöffnet auf einen entfernten Gegenstand. Schließen Sie ein Auge, dann wechselen Sie zum anderen und schließen es. Ihr Finger sollte sich scheinbar von dem Gegenstand fort zu bewegen, wenn ein Auge geschlossen ist. Wenn der Finger sich nicht zu bewegen scheint, ist das Auge, das Sie  geschlossen haben, Ihr nicht dominantes Auge.
Vorsicht: Die Augendominanz kann sich je nach Distanz ändern.

Ich hoffe, Sie hatten dieses Jahr viel Spaß beim Lesen meines Blogs. Ich danke für Ihre Aufmerksamkeit und wünsche allen viel Gesundheit, Freude und Erfolg im Neuen Jahr 2017.

Ihr Augenarzt

P.S. Man sieht sich 🙂

.

Perfekt sehen.

Hallo,

Demnächst kommt eine multifokale Kontaktlinse mit neuem Design auf den Markt.  Die patentierte Technologie besteht darin, dass die Nahzone (zum Lesen) der Linse zur Nase hin dezentriert ist. Dies soll  den hohen Sehanspruch in der Nähe verbessern.  Mich   als Linsenträger und Arzt macht diese 2- Multifokallinsen Design neugierig. Das Tragen der Kontaktlinsen endet ja nicht mit 40, sondern umgekehrt für sog. Best-Ager also Menschen jenseits der 40 Jahre  wäre es genau der richtige Zeitpunkt mit multifokalen Linsen zu beginnen.

multifokale Kontaklinse, rechts mit neuem dezentrierten Design

multifokale Kontaklinsen, rechts mit neuem denzentrierten Design

Es gibt doch eine Alternative zu der Gleitsichtbrille und auch eine LASIK-Op  in diesem Alter kann die Presbyopie ganz nicht beseitigen. Die neue Technologie verspricht eine HD-Sehkraft. Einen schönen Sommer wünscht

Ihr

Augenarzt

KONTAKTLINSE versus AUGENLASER

Bekämpft die Lasikoperation die Kontaktlinse?

Persönlich betrachte ich es nicht als ein Kampf der Kontaktlinse gegen Augenlaser, sondern dass beide Methoden das Korrekturangebot  für Brillenträger als mögliche Alternativen ergänzen.

Es wird immer viele Menschen geben, die das Tragen von Kontaktlinsen bevorzugen und genauso wird es viele geben, die sich an den zwei Sinnesorganen (Augen) mit Laser behandeln lassen. Da ich selber die Laserausbildung absolviert habe und bis heute Netzhautlaser (Argon), sowie Nachstarlaser (YAG) anwende, finde ich es wichtig auch mal über Femto-LASIKLaser zu schreiben.

Es gibt schliesslich auch Menschen, die Kontaktlinsen nicht vertragen oder die  Brille nicht tragen wollen, nun bleibt für sie als einzige Option eine Laser-Operation (man muss natürlich die Voraussetzugen für die Laserbehandlung erfüllen)

An dieser Stelle möchte ich fairerweise die 3. Lasikgeneration in der refraktiven Chirurgie vorstellen: S.M.I.L.E *, inzwischen weltweit anerkannte Methode zur Korrektur der Kurzsichtigkeit. Ein Verfahren , das die Korrektur von Kurzsichtigkeit nur mit Hilfe eines Femtosekundenlasers ermöglicht. Es ist schonend, minimal-invasiv, da das Schneiden eines Flaps nicht notwendig ist.

Vorteile gegenüber der herkömmlichen Femto-LASIK:

1.) präzisere Vorhersagbarkeit der Endrefraktion

2.) weniger trockene Augen danach

3.) Nachkorrekturen kaum notwendig

Jedoch kann  die Alterssichtigkeit (Presbyopie)  mit LASIK nicht korriegiert werden, daher bleiben der Altersgruppe 40 + ( sog.Best-Ager) die multifokale Kontaklinsen oder Gleitsichtbrille als erste Wahl erhalten 🙂 Lesen Sie bitte hierzu auch meinen Blogbeitrag von März 2014.

 

Wir sehen uns dieses Jahr zur jährlichen Kontaktlinsenkontrolle oder zur einen Neuanpassung. Schreiben Sie uns Ihr Terminwünsch an info@augenkraft.com

*  S. M.I.L.E (= Small Incision Lenticule Extraction)

Ihr

Augenarzt

Ihr Augenarzt in Berlin

Ihr Augenarzt in Berlin – Schöneberg