Für alle Notfälle

Unser Service für Sie – wichtig für augenärztliche Notfälle – bitte lesen.

Als eine von wenigen Augenarztpraxen in Berlin bieten wir  Ihnen von Montag  bis Donnerstag immer vormittags sowie nachmittags NUR zum Sprechstundenbeginn eine Notfallversorgung an, jedoch können wir nur eine gewisse Anzahl von Patienten ohne Termin behandeln.

Wir lassen unsere Patienten ungerne warten, aber manchmal ist es unvermeindbar. Um Missverständnissen vorzubeugen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass eine Terminvereinbarung für eine medizinische Dienstleistung nicht bedeutet, dass keinerlei Wartezeiten entstehen können.

Wesentliche Gründe dafür sind ungeplante Notfallbehandlungen oder unvorhergesehen schwierige Untersuchungen bei Sehbehinderten mit höherem Zeitaufwand.

Wir tun alles, um Ihre Untersuchung auch in diesen Ausnahmefällen so schnell wie möglich durchzuführen und bitten Sie um Verständis und gelegentlich auch um etwas Geduld.   

Vielen Dank.

Praxismanagement (info@augenarzt-bayerischer-platz.de)

Berührungsfreie Augenlaserkorrektur

Schwind Eyetech

Augenlaserkorrektur

In den Ophthalmologischen Nachrichten von Juni 2016 erschien ein Artikel über SmartSurface Pulstechnologie – eine innovative Laseroberflächenkorrektur der Kurzsichtigkeit von Firma Schwind, die ohne Berührung des Auges erfolgt. Die Excimer – Laser Behandlung der Fehlsichtigkeit (Myopie oder Hyperopie) erfolgt ohne Schnitt, ohne Ansaugung, ohne Inzision, d.h. ohne Flap.  In einem einzigem Schritt wird die Sehkorrektur durchgeführt, dies bedeutet „weniger Stress für die Hornhaut“, d. h.schnelle Heilung. Nach Herstellersangaben  wird ein  dreidimensinales Verfahren angewendet,das auch für dünnere Hornhäute gut geeignet ist. Lesen Sie bitte gerne auch meine ältere Beiträge zum Thema: Augenlaser.

Viele Grüsse Ihr Augenarzt

Quelle: Ophthalmologische Nachrichten

Perfekt sehen.

Hallo,

Demnächst kommt eine multifokale Kontaktlinse mit neuem Design auf den Markt.  Die patentierte Technologie besteht darin, dass die Nahzone (zum Lesen) der Linse zur Nase hin dezentriert ist. Dies soll  den hohen Sehanspruch in der Nähe verbessern.  Mich   als Linsenträger und Arzt macht diese 2- Multifokallinsen Design neugierig. Das Tragen der Kontaktlinsen endet ja nicht mit 40, sondern umgekehrt für sog. Best-Ager also Menschen jenseits der 40 Jahre  wäre es genau der richtige Zeitpunkt mit multifokalen Linsen zu beginnen.

multifokale Kontaklinse, rechts mit neuem dezentrierten Design

multifokale Kontaklinsen, rechts mit neuem denzentrierten Design

Es gibt doch eine Alternative zu der Gleitsichtbrille und auch eine LASIK-Op  in diesem Alter kann die Presbyopie ganz nicht beseitigen. Die neue Technologie verspricht eine HD-Sehkraft. Einen schönen Sommer wünscht

Ihr

Augenarzt

Der künstliche Goetheblick

Es wird behauptet, dass J. W. Goethe wie auch Konrad Adenauer lange keine Brille tragen mussten, da beide  an sog. angeborene Anisometropie „gelitten haben“.  Diese Besonderheit beim Sehen ermöglicht dem einen Auge, Gegenstände in der Nähe und dem anderen, solche in der Ferne jeweils ohne Brille scharf sehen zu können.

Dieses Prinzip, auch Monovison genannt und  wird ab dem 40 LJ u. a. bei Kontaktlinsenträgern, bei LASIK oder in der Grauen Starchirurgie als eine der Korrektursmöglichkeiten vorgeschlagen. Ca. 25 % der Menschen kommen damit aber nicht zurecht. Nun hab ich mir gedacht, warum könnte ich es  mit Kontaktlinsen nicht ausprobieren: den ganzen Tag nur  eine Kontaktlinse  für die Ferne an dem nichtdominanten Auge tragen und das andere (dominante, in meinem Fall das rechte Auge ) für die Nähe benutzen

Das Prinzip des „Goethe Blicks“ erfordert die Mitarbeit des Gehirns, es muss ständig neu entscheiden, welches Auge den Sinneseindruck dominieren soll. Mein Gehirn hat nicht mitgemacht 😦

Ich hatte  u.a. das Gefühl, ich hab kein vollständiges stereoskopisches Sehen, also Monovision ist nicht für mich geeignet, bedeutet aber nicht, dass Sie es nicht ausprobieren können.

Vielleicht ist es in meinem Fall die unterschiedliche Baulänge der Augen und Brechwertdifferenzen der  Honhaut und der Augenlinse die eine wichtige Rolle dabei spielen.

P.S. Das Bild gehört eigentlich zu dem Artikel Sonnenschutz für unsere Augen: Hüte und Mützen bieten einen mittleren Augenschutz (Augen im Winter, November 2015)2photos

Presbyopie und die neue Linsentechnologie

Keiner mag das Wort – Altersweitsichtigkeit…dafür das Wort  Presbyopie oder ich bin ein junger Presbyop hören sich besser an 🙂 Täglich erfahre ich, dass viele Menschen, die unser Institut besuchen, noch nie was von einer multifokalen Kontaktlinse gehört haben und die Gleitsichtbrille eine seelische Hürde darstellt, wobei viele von Ihnen, die bereits Linsenträger sind, können auch wieterhin dabei bleiben und die weichen/harten Linsen tragen,  jedoch aber ab jetzt als User der neuen Technologie – des einzigartigen Systems genannt : Mehrstärkenkontaktlinsen.

In der Handhabung mit den Kontaktlinsen (Pflege&Co)  ändert sich für Sie nichts. Menschen, die vor der Presbyopie (Alterssichtigkeit) schon unter geringer Kurzsichtigkeit (Myopie) von – 2 oder – 3 Dioptrien gelitten haben, benötigen für die Ferne immer eine Sehilfe. Für die Nähe, zum Beispiel beim Lesen, können sie die Brille oft weglassen. Diese geringe Kurzsichtigkeit erlaubt eine gewisse Zeit im Alter das Lesen ohne Brille. Für jene, die eine Brille brauchen, kann die Presbyopie durch Mehrstärkenkontaktlinsen korrigiert werden. Die Terminwünsche können Sie uns ab sofort auch via email: info@augenkraft.com zukommen lassen.

Mit besten Grüssen Ihr Dr. FranoIhr Augenarzt am Bayerischen Platz in Berlin

Meine Gleitsichtkontaktlinsen

Bild

Zur Zeit trage ich dei neue ECCO soft 4 seasons Zoom multifokale Kontaktlinsen und bin von dem Simultanprinzip, nach dem die optische Zone konzentrisch aufgebaut ist , sehr überzeugt und zufrieden. Der Korrekturbereich für die Nähe befindet sich im Zentrum der weichen Linse . Die Sehleistung, die ich mit diesen Linsen erreicht habe ist hervorragend. Falls Sie Brillenträger sind und kurIch trage Kontaktlinsenz vor der Entscheidung stehen: die erste Gleitsichtbrille: ja/NEIN ? , denken Sie dran: es gibt immer noch  eine bessere Lösung und die heisst: die multifokale Kontaktlinsen von Augenkraft.

Sport & Kontaktlinsen

BildBild

Be brave. Take risks. Nothing can substitute experience.(Paulo Coelho – a Mystical author, one of Brazil’s most successful novelist)

Hier bitte ein Paar Pics aus unseren Dreharbeiten für den neuen Werbespot über Kontaktlinsen für Sportler.  Viele Profi-Sportler tragen Linsen. Eine hervorragende Leistung ist oft ohne Linsen nicht denkbar. Ein klarer Blick ermöglicht die höchste Präzision jeder Sportleistung. Wir hatten die Ehre am Freitag einen Spot mit dem Weltmeister in Capoeira William „junior“ Guimares zu drehen.

Brasilien wird innerhalb von gut zwei Jahren Schauplatz der beiden bedeutendsten Sportereignisse der Welt sein:

Sommer 2014: WM in Fußball in Brasilien

Sommer 2016: die erste Austragung Olympischer Spiele auf dem südamerikanischen Kontinent.

Wir freuen uns alle auf den Sommer 2014/2016!

Ein Zitat von Ronaldinho zum Schluß: Brazil goes into every World Cup expecting to win – so when it is in Brazil it is expected even more. You can’t understand what the World Cup means to our country.

Kontaktlinse und ich :-)

Ich gehöre auch zur sog. Best  Ager  – Gruppe (Menschen über 40 ), bin kurzsichtig mit Astigmatismus ( Hornhautverkrümmung) und trage seit meinem 19 LJ weiche Kontaktlinsen und Brille. Nun hat mich die Verschlechterung des Sehens im Nahbereich auch überrascht und ich stand vor der Frage: Gleitsichtbrille ja / NEIN ? Hiermit kann ich jeden nur ermutigen die multifokalen Kontaklinsen für die Ferne und Nähe anstatt Gleitsichtbrille auszuprobieren. Ich bin mit den multifokalen Linsen sehr zufrieden: Lesen, Schreiben, tägliche Patientenuntersuchungen sowie Arbeit am OP-Mikroskop gestalten sich angenehm mit sehr guter Sehschärfe. Besuchen Sie uns in Berlin – Schöneberg.

Ihr Augenarzt Dr. Frano - Ihr Augenarzt

Wir beraten Sie gerne: http://www.augenkraft.com

Meine Augen im Dienst für Sie

Mithilfe eines Biomikroskops, der Spaltlampe untersuche ich täglich viele Augen. In meinem Untersuchungszimmer stehen unseren Patienten moderne Geräte wie OCT, FAG – Kamera zu Verfügung. Dies beutet für mich viel  Bildschirmarbeit,  konzentrierter Blick – mir helfen bei FokussAugenarzt Herr Frano ieren weiche multifokale Kontaktlinsen, sowie unsere Augentropfen AUGENKRAFT.

Ich untersuche Ihre Augen und berate Sie gerne.

Ihr Augenarzt